Archiv admin der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

Hans-Josef Marx führt die FWG-Kreistagsliste als Spitzenkandidat an

Bei der unter der Versammlungsleitung des FWG Kreisvorsitzenden Jochen Seifert durchgeführten Delegiertenversammlung der Freien Wählergruppe (FWG) Kreis Ahrweiler e.V. wurde der Gönnersdorfer Hans-Josef Marx, bereits seit 2009 Mitglied des Kreistages und seit 2022 Vorsitzender der FWG-Fraktion im Kreistag Ahrweiler, einstimmig als Spitzenkandidat der FWG für die Wahl zum Kreistag am 9. Juni 2024 gewählt. Auf …weiterlesen

Antrag der FWG – Auszeichnung Kreis Ahrweiler 2023 – Recyclingpapierfreundlichster Landkreis

News der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

2017 hat die FWG – Fraktion im Kreistag Ahrweiler einen Antrag zur Umstellung der Verwaltung und der Schulen auf Recyclingpapier gestellt. 2022 setzte der Kreis Ahrweiler in der Verwaltung 100 Prozent Recyclingpapier mit dem Blauen Engel ein. Der Gesamtverbrauch sieht wie folgt aus: Durch die Verwendung von Recyclingpapier hat der Kreis Ahrweiler, im Vergleich zu …weiterlesen

Wenn man nichts macht, läuft auch nichts!

News der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

Pressemitteilung zu: „Energiewende: Wie weit ist der Ahrkreis?“   Auf der Grundlage eines Antrags der FWG-Fraktion, im Kreistag am 06.10.2023, stellte die Kreisverwaltung die derzeitige Lage zur Energiewende im Kreis vor. Das negative Ergebnis wurde auch von anderen Fraktionen in dieser Hinsicht kommentiert. Von der Landesvorgabe bei Windenergie bis 31.12.2027 sind wir meilenweit entfernt. Die …weiterlesen

FWG Kreis Ahrweiler sieht positiven Effekt!

News der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

Pressemitteilung zu: “Sperrungen in Esch“   Der Kreis- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 09.10.2023 die Vergabe zur Herstellung einer temporären Baustraße zur Entlastung der K 34/ K 35 im Bereich Grafschaft-Esch und Holzweiler für 923000 € vergeben. Als Hauptgrund werden die gefährlichen Situationen auf Grund des Schwerlastverkehrs von der Ahr im Zuge des …weiterlesen

Unqualifizierte Aussagen der Kreisverwaltung Ahrweiler zur Energiewende!

News der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

Leserbrief zum Artikel: „Wind- und Solarenergie stehen im Kreis Ahrweiler im Fokus“ vom 30.09.2023 Der Artikel beginnt mit der Aussage: „Zahlreiche verschiedene Projekte sind bereits umgesetzt oder aktuell in der Planung“. Dabei verweist man insbesondere auf 3460 Anlagen im Bereich der Solartechnik. Damit gemeint sind zu 99 % Anlagen auf privaten Gebäuden, sowie einige auf …weiterlesen

Unqualifizierte Aussagen der Kreisverwaltung Ahrweiler zur Energiewende!

News der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

Leserbrief zum Artikel: „Wind- und Solarenergie stehen im Kreis Ahrweiler im Fokus“ vom 30.09.2023   Der Artikel beginnt mit der Aussage: „Zahlreiche verschiedene Projekte sind bereits umgesetzt oder aktuell in der Planung“. Dabei verweist man insbesondere auf 3460 Anlagen im Bereich der Solartechnik. Damit gemeint sind zu 99 % Anlagen auf privaten Gebäuden, sowie einige …weiterlesen

Kreis-FWG unterstützt Forderung nach Beibehaltung des ermäßigten Umsatzsteuer-Satzes in der Gastronomie

Seit dem 1. Juli 2020 beträgt die Umsatzsteuer auf Speisen in Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen in Deutschland nur 7 statt 19%. Während die Regelung in Deutschland bis zum 31.12.2023 befristet ist, gilt in 23 der 27 EU-Mitgliedsstaaten für Speise-Umsätze in der Gastronomie dauerhaft ein ermäßigter Steuersatz. Sowohl aus unterschiedlichen Kreisen der Bundes- und Landespolitik als auch …weiterlesen

Totales Versagen der zuständigen Behörden!

News der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

Leserbrief zu „Gewässerwiederherstellung: Kreis beauftragt Planung“   Zwei Jahre nach der Flut hat der Kreis es endlich geschafft für rund 1 Million Euro die Gewässerwiederherstellung in die Planung zu geben. Fünf Fachbüros werden dazu beauftragt und wahrscheinlich kommt dann, wie beim Hochwasserschutzkonzept, ein weiteres Büro dazu, dass die Ergebnisse bündelt. Das nennt sich Bürokratie und …weiterlesen

Still ruht der See!

News der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

Leserbrief zum Artikel: „Waldbrand: Woher kommt das Löschwasser“?   Es ist schon blamabel, dass die Informanten zu diesem Artikel, nicht Kenntnis davon haben, was eine Gemeinde weiter in Kesseling geplant ist. Seit Juli 2019 war ich in Kontakt mit der SGD Nord und anschließend dem Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität (Mueef). Dabei hatte …weiterlesen

Reine Pflichtveranstaltung vom Bauausschuss des Bundestag!

News der FWG Kreis Ahrweiler e.V.

Pressemitteilung zu „Bürokratie soll auf den Prüfstand“ Nach über zwei Jahren nach der Flut und fast zwei Jahren nach dem Beschluss im Kreis- und Umweltausschuss zur Umsetzung eines Projektes für erneuerbare Energien und Klimaschutz im gesamten Kreis Ahrweiler „Aus Ahrtal wird SolAHRtal“ trauen sich Mitglieder des Bauausschusses des Bundestags ins Ahrtal. Sie müssen sich dabei …weiterlesen

Menü schließen